Kürbis-Quiche nach Hildegard von Bingen


Zutaten & Rezept

... für den Teig:

... für die Füllung:

  • 400 g Kürbisfleisch (klein gewürfelt)
  • 150 g Frühlingszwiebeln in Ringen
  • Öl
  • 3 Eier
  • 150 g Quark
  • 125 g Butterkäse (gewürfelt)
  • frischen Thymian
  • Majoran (getrocknet, gerebelt)
  • Salz und Pfeffer
  • Kürbiskerne zum Austreuen

Und so wird's gemacht:

Die Teigzutaten verkneten. Quiche-Form mit dem Teig auskleiden, dabei einen kleinen Rand formen. Für die Füllung das Gemüse 5 Minuten in Öl anbraten und etwas abkühlen lassen. Eier und Quark verrühren und würzen. Alle Zutaten für die Füllung mischen und gut abschmecken. Auf dem Teigboden verteilen, die Kürbiskerne aufstreuen. Bei 180 Grad 40 Minuten backen..

Variation: Die Füllung der Quiche kann zusätzlich mit 100 g gewürfelten Fleischtomaten, 1/2 gehackten Zwiebel, Knoblauch und Muskat abgewandelt werden.